logo-ge-dunkel

Geschichte

geschichte

Die Firma Gebhardt eleggtrisch GmbH in Basel ist ein traditionelles Elektrounternehmen, welches 1955 von Hans Gebhardt als Einzelfirma gegründet wurde. Geführt wurde das Elektrounternehmen für Haus-, Industrie-, Telefon- und EDV-Installationen jahrzehntelang von Hans Gebhardt.

Der Sitz der Firma befand sich zu Beginn an der St. Alban-Vorstadt in Basel. Jahre später, genauer im Jahr 1991, wurde dann aus Raummangel der Sitz von Gebhardt eleggtrisch an die Waldenburgerstrasse in Basel verlegt. Während all der Jahre beschäftigte die Firma Gebhardt eleggtrisch immer bis an die 12 Mit arbeiter.

1999 wurde das Unternehmen an Gustav Grieder übergeben, der schon von Anfang an mit dabei war. Während all der Jahre bis heute wurden bis zu 30 Lernende mit Erfolg ausgebildet und fachmännisch betreut. Ab Ende 2007 wurde das Unternehmen von Gustav Grieder zusammen mit Luqman Zafar und Hans Gebhardt als Aktionär unter dem Namen Gebhardt eleggtrisch GmbH mit Erfolg weitergeführt.

2012 hat Gustav Grieder beschlossen, sich zurückzuziehen und sich mehr Zeit für sich zu gönnen. Im Herbs t des gleichen Jahres wurde das Unternehmen an den langjährigen Mitarbeiter Luqman Zafar übergeben, welcher mit grosser Leidenschaft und Engagement die Firma weiterführt.